Donnerstag, 27. September 2012

essence peel off base coat

Hallo Ihr Lieben!
Als ich den Ciaté Jewel gepostet habe, habe ich geschrieben, dass ich drunter eine essence peel off base coat benutzt habe. Dadurch kann man den Glitzer-Nagellack viel besser wegbekommen.
Ihr habt mich gefragt ob und wie das funktioniert hat.
Ich muss sagen, dass es wirklich gut funktioniert hat und das die peel off base coat mich total überzeugt hat. Schaut selber :


2 Schichten Ciaté Jewel sind echt schwer und mühsam zum abkriegen. Glitzer-Lacke sind allgemein sehr kompliziert abzukriegen, dank der essence peel off base coat ist das ganze jetzt sehr einfach.




Also, wer Glitzer Lacke mag aber das Ablackieren hasst, der sollte sich die essence peel off base coat wirklich zulegen. Allerdings hat durch die peel off base der Ciaté Jewel nur 2 Tage lang bei mir gehalten. 


Liebe Grüße
Eure Karo


Kommentare:

  1. Schön zu sehen das es tatsächlich funktioniert :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. Ist die Base jetzt im Standardsortiment? Dann würde ich morgen direkt mal schauen & sie mir zulegen. Bisher waren ja alle vor allem zur Entfernung von Glitzerlack begeistert :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja! Die ist endlich im Standardsortiment. Dazu wirkt die wirklich sehr gut.
      Bussi :-)

      Löschen
  3. Vielen dank für den super Tipp. Glitter ist wirklich extrem hartnäckig das habe ich bei meinem einen Butter London richtig gemerkt, ich hatte gefühlte 10 Wattepads gebraucht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kenne das :-/ grrrr
      Aber jetzt kann es besser gehen :-)
      GLG ❤

      Löschen
  4. Ich glaube du hast mich überzeugt, ich habe mich bis jetzt noch sehr gestäubt, weil ich es mir merkwürdig finde den Nagellack abzuziehen. Aber dieses geruppele beim Glitterlack entfernen ist echt ätzend.

    Danke dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich! Und das funktioniert was mich glücklich macht!
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Danke für die Review.
    Ich werde mir die Base mal anschauen und wenn ich die Lacke gut abbekomme, dann bin ich mit einer Haltbarkeit von 2 Tagen vollkommen zufrieden!

    Der Glitzerlack sieht super aus...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Base ist billig und wirklich gut!
      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Sieht ja arg aus :) ich trau mich das Ding nicht kaufen, da ich lange Zeit mit brüchigen Nägeln zu kämpfen hatte :) Lg Babsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke wenn man selten Glitzer Nagellacke benutzt dann ist das auch nicht so schlimm für die Nägeln . Meine sind auch nicht so hart und stark.
      Liebe Grüße

      Löschen
  7. lustigerweise kann ich meine lacke oft nach ein paar tagen in einem stück oder mehreren stücken abziehen...ich schätze das liegt daran dass sich der btgn top sealer an den seiten leicht anlöst und ich dann alles abziehen kann ^^

    aber früher oder später probiere ich den unterlack auch mal aus :)

    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi wie praktisch!
      Sparst du den Nagellackentferner haha!
      Liebste Grüße

      Löschen
  8. Ist ja super cool! :) Diese Base war mal limitiert in einer LE dabei, gibt's die jetzt auch im Standartsortiment?

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die ist jetzt im Standardsortiment :-)
      Liebste Grüße & bussi

      Löschen
  9. Das sieht ja cool aus ;D... Aber hauptsächlich gehts ja ums funktionieren und das erstaunt mich schon ein wenig, den muss ich unbedingt auch mal anschauen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war auch richtig baff
      Liebste Grüße ❤

      Löschen
  10. Achtung,macht das nicht mit Gelnaegeln;) die Base greift die Naegel an und beim abziehen bröckelt dann alles !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die, die Gel Nägel haben werden sich über deinen Tip freuen
      Lg

      Löschen
  11. Ich hab Stunden gebraucht, Jewel wieder abzubekommen! :D Ich glaube der Basecoat ist eine gute Investition! :) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das glaub ich dir!
      Die Base ist echt toll und billig!
      Liebe Grüße

      Löschen
  12. Was es alles gibt, danke fürs vorstellen ;) GLG, Alencia

    AntwortenLöschen
  13. Ich habe mir den Peel-off-Base Coat schon während der Ready For Boarding LE gekauft. Aber nachdem ich ihn einmal benutzt und für nicht gut befunden habe, liegt er bei mir nur noch rum. Bei mir ließ er sich nicht so einfach und vor allem nicht in einem Stück abziehen. Aber nach Deiner Review gebe ich ihm wohl doch nochmal eine Chance.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende.
    Bussi, Fatma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe die Base großzügig drauf gemacht und vielleicht das hat geholfen. Alle Nägeln habe ich in einem großen Stück abgekommen ;-)
      Liebste Grüße & bussi

      Löschen
  14. coole sache, dass das echt geklappt hat. den werde ich mir auch kaufen. vielen vielen dank fürs testen und berichten.
    alles liebe und ein schönes woe!

    AntwortenLöschen
  15. Toll, dass es bei Dir so gut funktioniert hat! Ich hatte ja mal den Peel Off Lack aus einer essence LE ausprobiert. Und da habe ich ganz schlechte Erfahrungen gemacht, weil der dazugehörige darüber lackierte Farblack total weich blieb und innerhalb weniger Stunden ganz schlimme Gebrauchsspuren bekommen hat.

    Ich kann mir allerdings vorstellen, dass Glitzerlacke da stabiler sind. Und vielleicht werde ich das dann doch noch mal ausprobieren, weil das Entfernen der Glitzerlacke ja sonst wirklich immer sehr nervig ist:-)

    Ganz liebe Grüße und ein wunderschönes Wochenende
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Igit....voll schlimm!
      Ich habe eine dicke schicht von peel off base drauf gemacht und abgewartet bis die ganz trocken und total durchsichtig ist. dann den Glitter Lack gepinselt.
      der Glitzer Lack trocknete gut und hat auch gut gehalten.
      Aber....am ZWEITEN tag ging es los...ich konnte alles fast sofort abziehen. habe da bisschen gefummelt...
      aber alles hat noch gut gehalten.
      ich habe selber so entschieden dass der lieber runter soll.
      liebste grüße <3 <3 <3

      Löschen
  16. oh wie cool, dass es funktioniert! hab den auch rumliegen aber irgendwie drücke ich mich immer darum. einige haben geschrieben, dass der lack darüber sich nicht gut lackieren lassen würde... hattest du damit probleme? und ging auch ein bisschen nagel ab beim abziehen? und was heisst nur zwei tage gehalten? fing der lack dann von alleine an, sich abzupeelen? oder gab es splitter? fragen über fragen :) lieber gruss!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich konnte den Glitzer Lack ganz gut in zwei schichten lackieren.
      Ich habe abgewartet bis die Base gut & durch getrocknet ist. Habe keine Probleme beim lackieren gehabt.
      Mit meinen Nägel ist nicht aber wirklich nichts passiert!Das hat mir sehr gefallen. Ich müsste nicht rubbeln, kratzen usw. einfach alles abziehen. wie man auf den fotos sieht.
      am zweiten tag ist der Lack an den seiten leicht "locker" geworden, so dass ich es hochheben konnte und praktisch abziehen.
      wenn ich damit nicht gefummelt hätte konnte ich bestimmt 3 tage den tragen. aber so was macht mich irre!
      aber es gab keine splitter oder tipwear.
      liebste grüße & bussi

      Löschen
  17. das konzept mit den peel off nägel gefällt mir,
    muss ich mal ausprobieren :)
    ich freue mich jedesmal wieder deinen blog zu besuchen, immer gibt es was neues spannendes!

    und zu deinem kommentar,
    leider werde ich bis winter (mein fotograf und f. kommt mich besuchen) ein wenig "un"-kreativer sein :/
    es steht bis dahin aber noch ein paar unterwassershootings etc. auf dem plan also vielleicht wird es dochnciht sooo langweilig auf meinem blog ;)

    ich habe übrigens einen neuen eintrag,
    wo man meine rosa haare besser sieht (in dem eintrag hab ich ja noch die "alten" blonden)
    also falls du reinschauen willst,
    deine AmelyRose
    http://thebizarrebirdcage.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. freue mich auf deine neue beiträge :) die werden bestimmt cool & kreativ sein :)
      ich habe heute bei dir vorbei geschaut und war wieder mal begeistert!
      liebe grüße & schönen sonntag :)

      Löschen
  18. Ich habe mir diesen Base Coat gestern auch gekauft und gleich mal ausprobiert. Heute früh hatte ich schon Tipwear. Sehr schade. Danach wollte ich ihn abziehen und das hat dann auch nicht so geklappt, wie ich es wollte! Werde es aber bestimmt nochmal ausprobieren.
    Liebe Grüße,
    Lavinka
    http://www.kincseslavinka.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. echt? oh? ich hatte keinen tipwear aber die seiten worden "locker und somit konnte ich das ganze gut abziehen.alles komplett wie auf den fotos. allerdings habe echt 10 minuten gewartet bis die Base komplett getrocknet ist.dann habe lackiert. alles problemlos!
      liebste grüße :)

      Löschen
  19. Das muss ich unbedingt mal ausprobieren! Ich ärger mich auch immer, dass man die Glitzerlacke so schwer wieder entfernen kann. Dabei mag ich sie sehr sehr gern.
    Danke für den tollen Tipp!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. lieber nur 2 tage Glitzer Lack drauf haben als 1089374 wattepads verbrauchen und kriese kriegen hahaha!
      liebste grüße

      Löschen
  20. das ist einfach genial liebes! muss ich unbedingt mal dran denken mir eins mit zu bringen :)

    bussi

    AntwortenLöschen
  21. Ich habe den Peel Off Base Coat schon so oft probiert und bei mir hat es leider nie so gut geklappt! Ich hatte immer einen Haufen mit Nagellackresten vor mir liegen! Vielleicht ist der aus dem normalen Sortiment aber einfach besser, ih kaufe ihn mir nochmal!ich hoffe das klappt dann und ich kann wieder öfter Glitzerlack tragen!

    Ganz liebe Grüßeeee

    AntwortenLöschen
  22. Oh man, ich scheine mit diesem basecoat irgendwas falsch zu machen, bei mir funktioniert das absolut nicht -.- ich hab's jetzt dreimal probiert und jedesmal ist das Zeug nur in kleinen Fitzeln abgegangen und hat länger gedauert, als wenn ich normal ablackiert hätte...

    AntwortenLöschen

DEUTSCH, POLSKI, ENGLISH are welcome <3

Anonyme, respektlose, beleidigende Hass-Kommentare werden nicht freigeschaltet.

Follower

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Blog template designed by SandDBlast