Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Mittwoch, 28. August 2013

Chanel Rose Moiré 593

Hallo meine Lieben!
Als Nagellack-Fanatiker freue ich mich immer sehr, wenn eine meiner Lieblings-Marken eine neue Kollektion heraus bringt. Ich liebe die gesamten "Limited Editions" von Chanel und die Nagellacke sind immer ein "Must Have" für mich. Heute möchte ich euch den Rose Moiré 593 aus der Chanel Moiré Les Rouges Kollektion zeigen.



Rose Moiré 593 ist ein heller, metallischer Roséton mit einem zarten Lila Einschlag. Der Nagellack hat einen wundervollen, silberigen und hell rosigen Schimmer. Da der Lack ein metallisches Finish hat, ist der Auftrag nicht ganz streifenfrei aber verläuft trotzdem problemlos und gleichmäßig. Rose Moiré deckt sehr gut und sogar eine Schicht sieht wundervoll aus, allerdings habe ich für einen intensiveren Effekt wie immer zwei Schichten lackiert. Der Nagellack trocknet super schnell.





Ich mag die Farbe wirklich gerne, da die so elegant und zart ist. Eine tolle Alltagsfarbe, die durch das tolle, metallische Finish nichts gemeinsames mit den Farben der 80er oder 90er zu tun hat. 
Was mich auch positiv überrascht hat, ist die Haltbarkeit. Ich habe den Nagellack am Sonntag lackiert und bis heute getragen. Nur auf den Nagelspitzen habe ich einen leichten Tipwear aber der Nagellack ist nicht abgesplittert. Dafür von mir beide Daumen hoch!





Für mich ein sehr schöner Lack. Viele von Euch werden den bestimmt nicht so besonders finden und die Farbe wird bestimmt für euch auch austauschbar sein. Klar, man kann billigere, ähnliche Farben im Drogerie Sortiment bekommen aber ich mag Chanel zu sehr. 


Liebe Grüße
Eure Karo

Dienstag, 27. August 2013

Rimmel Hide The Blemish Concealer - Natural Beige 004

Hallo ihr Lieben!
Da ich momentan viel arbeite, nicht viel schlafe, ständig Migräne habe und dadurch ziemlich oft dunkele Augenränder bekomme, brauche ich eine gute und langanhaltende Abdeckung. Deswegen habe ich in letzter Zeit den Rimmel Hide The Blemish Concealer  unter die Lupe genommen.





Rimmel London Make up Hide The Blemish Concealer in Natural Beige 004 enthält 4,5 g und kostet 6,99€. Der Concealer hat eine Stift-Form und die Verpackung ist schlicht, einfach und praktisch. Halt eine typische Drogerie-Verpackung. Völlig in Ordnung. Die Konsistenz ist überraschend gut und man kann den Rimmel Concealer  gut auftragen und gut verblenden. Ich verteile den mit einem sauberen Pinsel, das mache ich aus hygienischen Gründen. Dann bearbeite ich den, um die gewünschte Deckkraft zu erreichen. Die Haltbarkeit ist ganz ok, allerdings sollte man die abgedeckten Stellen zusätzlich mit einem Puder gut fixieren. So hält der Concealer noch besser.

Die nackte Wahrheit ohne Concealer

Extra für das Bild habe ich den Concealer ausnahmsweise direkt unter dem Auge verteilt.

Mit einem Sigma Precision Flat Angled P8 Pinsel verteilt und verblendet

Komplett bedeckte Augenringe


Hier noch einmal, davor und danach:


Für mich ein solider Drogerie Concealer, der seine Arbeit gut meistert. Hält gut, kriecht nicht in die kleinen Falten und die Farbe hat sich gut an meinen Hautton angepasst.


Liebe Grüße
Eure Karo


          

               Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank! 








Sonntag, 25. August 2013

Dior Pasteque 658

Guten Abend meine Lieben!
Heute möchte ich euch den letzten Nagellack aus der limitierten Dior Vernis Cruise Collection vorstellen, den leuchtenden Pasteque 658. Bei  Lime 602 und Mango 438 hat man schon durch deren Namen verstanden, um welche Farben es sich handelt aber bei dem Pasteque 658 brauchte ich erst mal ein Wörterbuch. Was Pasteque bedeutet, kann man gut auf den Bildern sehen.






Pasteque ist ein kräftiges, leuchtendes, fast neon-farbiges Pink. Der Nagellack glänzt toll und hat ein cremiges Finish. Ich trage keinen Top Coat auf den Nägeln. Meine Kamera hatte sogar Schwierigkeiten die wunderbare Farbe einzufangen. Deswegen habe ich viele Bilder gemacht um euch den hübschen Pasteque richtig zeigen zu können.










Der Pasteque lässt sich sehr gut lackieren, zwei Schichten haben wunderbar und gleichmäßig meine Nägel bedeckt. Die Trockenzeit war super, so wie bei den anderen Dior Lacken.
Jetzt fragt ihr euch vielleicht, ob der Dior Lucky nicht genauso aussieht. Den Vergleich habe ich für euch natürlich vorbereitet:



Dior Lucky 659 ist etwas dunkler als der Pasteque 658. Die Farben sehen sich ähnlich, sind allerdings nicht identisch. Auf den beiden Bildern könnt ihr das gut sehen.



Pasteque ist eine tolle pinke Farbe, die ich sehr gerne die letzten Tage getragen habe. Schade, dass der Sommer zu Ende geht aber ich freue mich sehr auf die ganzen, neuen Herbst-Farben.


Wie gefällt euch die Farbe?
Was sagt ihr zu der Vernis Cruise Collection?

Liebe Grüße & einen schönen Abend.
Eure Karo





Donnerstag, 22. August 2013

Dior Mango 438

Hallo meine Lieben!
Heute möchte ich euch den zweiten Dior Nagellack aus der limitierten Vernis Cruise Collection vorstellen. Den unglaublichen Mango hat mir meine liebe Freundin Christina zusammen mit dem Lime 602 aus Amerika zugeschickt, da die Kollektion bei uns leider nicht erhältlich war.






Dior beschreibt die Farbe als ein herrlich fruchtiges und strahlendes Gelb. Gelb? Orange! Es ist ein klares, intensives und wirklich wunderschönes Tangerine-Orange, das super zu meiner Haut passt. Ich mag diese Farbe sehr, da ich Mangos ebenfalls gerne mag und mindestens zwei mal in der Woche esse. Ich bin etwas Mango-süchtig. Deswegen hat mich diese leuchtende Farbe auch süchtig gemacht.









Der Nagellack lässt sich sehr gut auftragen und zwei Schichten haben meine Nägel voll bedeckt. 
Die Trockenzeit war schnell und der Nagellack hat bei mir ganze 5 Tage sehr gut gehalten. Das cremige Finish ohne Glitzer und Schimmer gefällt mir sehr gut. 
Dazu macht mir die Farbe wirklich gute Laune, leuchtet, knallt und sieht umwerfend aus :)








Hach..was für eine schöne und für Dior total ungewöhnliche Kollektion! Mir gefällt die sehr.
Den dritten und letzten Nagellack der Vernis Cruise Collection - Pasteque 658 werde ich euch demnächst vorstellen.



Orangige Grüße
Eure Karo


Blog template designed by SandDBlast